Wasserkühlung PC 2

Hier sind meine PCs

Wasserkühlung PC 2

Beitragvon mrgreen » 15.06.2010 23:26

Wasserkühlung PC 2

 


Um ein Bild in voller Auflösung zu sehen einfach drauf klicken

 

520

Die nächste
Baustelle, die
darauf wartet
gemoddet
zu werden.

Noch vollkommen verstaubt
habe ich das Gehäuse...

543

544

...gebraucht und günstig
gekauft. Mal sehen was
draus wird.

Dann mal ran ans Werk !

(06.05.2006)

 

559

560

Im alten Zustand noch

schnell fotografiert...

 

...bevor die Hardware

dann umgebaut ist.

561

562

Alle "Reste" vom ersten PC......

 

...versuche ich hier zu verbauen...

565

564

...sogar oben im Deckel Platz für

einen alten Lüfter...

 

...da findet sich auch der

Thermaltake Ausgleichsbehälter

und der Farbwechsel wieder.

567

568

Eine Lüftersteuerung...

...habe ich geschenkt bekommen.

 

569

570

Nicht schön, aber selten...

...und einsatzbereit...

571

572

...sogar schon mit  Beleuchtung bestückt...

...für ein bisschen Moddingfeeling.

 

573

                   
Um ein Bild in voller Auflösung zu sehen einfach drauf klicken
 

190

Es geht endlich weiter am 13.10.06

Sieht alles nach halb zusammenbaut aus.

191

193

Wieder einmal gebraucht und günstig
gekauft. Mal sehen was
draus wird.

Da hätten wir im einzelnen,
den
Northbridgekühler...

 

197

198

...den CPU-Wasserkühler Alphacool NexXxos XP...

 

...einen WaterChill Plexiglas Ausgleichsbehälter , der auch zur Befüllung der Anlage dient...

205

206

...zwei 120 mm Papst Lüfter Typ 4412 FGMLD...

...die zur Kühlung des Black Ice Pro
Dual Radiators da sind.

208

209

Hier die Rückseite.

Dieses ist die Hydor Seltz L20 II Pumpe...

210

211

...sie sieht zwar recht unscheinbar aus...

...hat aber reichlich Druck drauf.

211

213

Das ist das WaterChill Control Unit mit SafeStart ™, NoiseControl™ und LED Verbindung...

...arbeitet mit 12 V und 230 V...

222

223

...allerdings will ich ja auf den bereits gekauften Ausgleichsbehälter nicht verzichten.

PC mal wieder zerlegen...

224

225
...nachteilhaft : Keine doppelte Wand wie bei PC 1. Das Board ist auf die Außenwand geschraubt.
CPU Kühler sauber gemacht...
226
227 ...und den passiven Northbridgekühler demontiert.
                   
Um ein Bild in voller Auflösung zu sehen einfach drauf klicken
 

259

CPU und Northbridge sind wieder mit Paste beschmiert...

...so ist das dann mit den Kühlern...

260

267

...diese 80mm Durchflussanzeiger
haben es mir angetan.

Dann kann die Verkabelung der Schläuche beginnen...

270

272

...den Thermaltake Durchflussanzeiger
habe ich hinten platziert.

 

Alles ist verkabelt und bereit für den
ersten Problelauf mit einem externen Netzgerät...

273

274

In dem Ausgleichsbehälter wird
der Kreislauf jetzt befüllt...

...und der Radiator fand seinen Platz
unter dem Deckel. Im Innenraum...

280

286

...so sieht das von unten aus...

...allerdings recht nah am Netzgerät dran.

287

288

So, alles befüllt und läuft...

...diese Lückenbüßer sollen nur die zwei 80mm Löcher in der Seitenwand füllen. Sie sind miteinander verbunden und nicht im Kreislauf integriert.

288

293

Der Thermaltake Ausgleichsbehälter
arbeitet und schaut nicht schlecht aus.

Da ist sein Platz und der Dauereinsatz wird zeigen...

296

298

...was die Kühlung taugt.
Fehlt nun noch etwas Beleuchtung.
Leider bin ich mit den Temperaturen
nicht gerade zufrieden. Weder bei Windows...
wakü
tux
...noch bei Linux aber nach einigen Stunden
sprechen die Temperaturen
für eine gelungene Kühlung.
                   
mrgreen
V.I.P.
 


Zurück zu MrGreen MODs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron