Windows 10 (Codename Threshold)

Moderator: tux-fan

Windows 10 (Codename Threshold)

Beitragvon tux-fan » 30.09.2014 07:20

Am heutigen Dienstag wird, wie bekannt, ein neues Windows von M$ vorgestellt. In einem Artikel bei heise-online heißt es: "... nach Informationen von heise online quasi die letzte Windows-Version sein" . Das ist imho mal ein echter Fortschritt, da irgendwann nur noch eine Windows Version existiert, die erweitert bzw. gepflegt werden muß. Spannend ist sicherlich auch die Beantwortung der Frage, ob bzw. wie nun DirectX-12 in das neue OS eingebunden wird. Es wäre ja durchaus denkbar, daß für kommende DX-12 Spiele zwingend das neue Windows gebraucht wird ( oder ob DX12 auch für Win7/8 funktioniert ). Bin mal gespannt, was da von M$ im Laufe des Tages so präsentiert wird .
Hier noch der Link zum erwähnten Bericht bei heise-online .
Bild Bin nicht Signatur, ich putz hier nur.
Benutzeravatar
tux-fan
Forums-Fossil
 
Themen Autor
Beiträge: 1922
Themen: 238
Registriert: 28.07.2006 15:26
Wohnort: Paderborn

Re: Windows 9 (Codename Threshold)

Beitragvon C0d3ma5t3r SK11 » 30.09.2014 10:25

Auf DirectX12 freue ich mich tierisch, denn es wird ein sichtbarer Fortschritt in der 3D-Welt.
Auf ein neues OS von MS freue ich mich ebenso, ich erwarte ein wirklich stabiles Betriebssystem, womit ich zufrieden bin wie mit XP oder Win7.

Wobei ich anmerken muss, auch Win8.1 ist wirklich nicht schlecht! Ich bin mit Win8.1 wesentlich schneller am gewünschten Ziel und spare dadurch Zeit, auch scheint die Perfomance um mindestens 5-10% schneller als mit Win7.

Von mir aus können sie die Beta von Win9 uppen^^
"Wenn der Staat Pleite macht, geht natürlich nicht der Staat Pleite sondern seine Bürger."
Carl Fürstenberg,
deutscher Bankier
(1850-1933)
Benutzeravatar
C0d3ma5t3r SK11
Gaming Experte
 
Beiträge: 3298
Themen: 216
Registriert: 01.08.2006 02:16
Wohnort: 193.232

Re: Windows 9 (Codename Threshold)

Beitragvon Bady^^ » 30.09.2014 13:05

Txu hat geschrieben:Am heutigen Dienstag wird, wie bekannt, ein neues Windows von M$ vorgestellt


Davon weiß ich ja garnichts , krass ... wieviel uhr ?
Fährst Du rückwärts an den Baum, verkleinert sich der Kofferraum.
Benutzeravatar
Bady^^
Suse Experte
 
Beiträge: 4213
Themen: 127
Registriert: 08.07.2006 03:24
Wohnort: Cologne

Re: Windows 9 (Codename Threshold)

Beitragvon tux@work » 30.09.2014 15:17

Aktuelle News gibt's z.B. bei Focus-Online; gugst Du: News-Ticker
oder auch bei Computer-Bild-Online

edit 16:20 Uhr: bislang noch nichts wirklich Neues bekannt geworden.
edit2: Computer-Bild schreibt, daß es um 19 Uhr unserer Zeit losgeht.
Benutzeravatar
tux@work
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 56
Themen: 21
Registriert: 12.04.2011 07:14

Re: Windows 9 (Codename Threshold)

Beitragvon tux-fan » 30.09.2014 19:35

Neue Fakten zum Thema: (aus Computerbild)
Der Name der neuen Version ist Windows 10,
Die Vorabversion erscheint im Laufe des Oktobers, (edit: ab 1.Oktober, ~18:00Uhr)
Die finale Version nicht vor 2015, (edit: nach Build-Konferenz im April)
Ein OS für alle Plattformen: Smartphone, Tablet-PC, Notebook und Desktop-Rechner,
Virtuelle Desktops

Download-Seite von Microsoft

( zum Thema DX12 hab ich bislang nix gefunden)
Bild Bin nicht Signatur, ich putz hier nur.
Benutzeravatar
tux-fan
Forums-Fossil
 
Themen Autor
Beiträge: 1922
Themen: 238
Registriert: 28.07.2006 15:26
Wohnort: Paderborn

Re: Windows 9 (Codename Threshold)

Beitragvon mrgreen » 01.10.2014 18:05

Du hast was vergessen Tuxi.
Mit itegrierter NSA-App.. :rasp:
Bild
mrgreen
V.I.P.
 

Re: Windows 9 (Codename Threshold)

Beitragvon tux@work » 08.10.2014 09:27

Mittlerweile gibt es auch Informationen zu DX-12 Support.
DX12 nur mit Windows 10
DX11.3 für Win8.1 ( evtl. auch Win7 )

Zitat aus den News von '3dcenter'
Im Endeffekt deutet sich allerdings an, daß DirectX 12 als Zugpferd für das neue Microsoft-Betriebssystem mißbraucht werden und damit nur unter Windows 10 zur Verfügung stehen wird. DirectX 11.3 wird wahrscheinlich dagegen die Kompromißlösung gegenüber den Grafikchip-Entwicklern darstellen: Es enthält all die neuen Hardware-Features von DirectX 12, aber nicht die Mantle-artige CPU-Beschleuniger von DirectX 12. Übertragenerweise ist DirectX 11.3 einfach eine etwas langsamere Ausführung von DirectX 12, wird aber dafür auch unter älteren Microsoft-Betriebssystemen zur Verfügung stehen.

News vom 2./3. Oktober auf 3dcenter
Benutzeravatar
tux@work
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 56
Themen: 21
Registriert: 12.04.2011 07:14

Re: Windows 9 (Codename Threshold)

Beitragvon C0d3ma5t3r SK11 » 08.10.2014 11:27

Na dann werd ich mal die VM aufsetzen (= Freu mich

EDIT: Soo, hab grad die Zeit gefunden um mir die WindowsTechnicalPreview x64 zu ziehen, immerhin 3.8GB

Als Testmaschine nehme ich doch lieber eine physikalische Maschine mit:Intel i5 4Gen, 2x4GBDDR3 und einer Geforce GTX760. Eigentlich optimal zum Testen (=

Der DL dauert noch 34min, da andere Mitarbeiter anscheinend meinen während der Arbeit surfen zu müssen, habe ich leider nicht die volle Bandbreite.. Die Logs sehe ich aus Freundlichkeit nicht ein ;D

EDIT: 4min noch :sleezy:

EDIT: Nach geschätzten 10min war die Installation von Windows 10 VIA dvd abgeschlossen. Die Ansicht sowie die gesamte Installation ist identisch wie mit der von Win8/8.1.


Wir haben wieder eine Startleiste!!!! SUPER!
Win10_Taskleiste_und_Startmenue.jpg
Win10_Taskleiste_und_Startmenue.jpg (163.71 KiB) 11415-mal betrachtet


Die Windows 10 Systemsteuerung ist leider unübersichtlich wie in Windows 7 geblieben, schade )=
wINDOWS_!=_sYSTEMSTEUERUNG.jpg
wINDOWS_!=_sYSTEMSTEUERUNG.jpg (191.01 KiB) 11414-mal betrachtet


Für mich ist Windows 10 einfach nur ein modifiziertes besseres Windows 8.1. Es funktioneirt nahezu identisch wie Win8. Jedoch hat man wieder alte Angewohnheiten mit eingebracht, was ich gut finde.
Z.B. kann Win10 jetzt über die Startleiste herkömmlich wie Win7 runtergefahren werden, jedoch kann man genau so über Start>Rechtsklick Win runterfahren.
Weitere nette Neuerungen sind vorhanden.

Leistungstechnisch nimmt es sich nichts. Warum aber Win8 kein DirectX12 unterstützen wird ist mir ein Rätsel?

Soviel Geld wie für Win8 würde ich aber nicht für Win10 ausgeben!Als kostenloses Update zu Win8.1 sollte es genügen!

Im Monat sollten bis zu 2 neue Versionen von Win10 veröffentlicht werden.

Hier geht es zum Chip-Download:
Download Windows 10 Beta x86/x64
"Wenn der Staat Pleite macht, geht natürlich nicht der Staat Pleite sondern seine Bürger."
Carl Fürstenberg,
deutscher Bankier
(1850-1933)
Benutzeravatar
C0d3ma5t3r SK11
Gaming Experte
 
Beiträge: 3298
Themen: 216
Registriert: 01.08.2006 02:16
Wohnort: 193.232

Re: Windows 10 (Codename Threshold)

Beitragvon Bady^^ » 08.10.2014 22:16

Die Windows 10 Systemsteuerung ist leider unübersichtlich wie in Windows 7 geblieben, schade )=


Fehler 40

Klicke rechts oben "View by": Category

Und schon ist es übersichtlich.
Fährst Du rückwärts an den Baum, verkleinert sich der Kofferraum.
Benutzeravatar
Bady^^
Suse Experte
 
Beiträge: 4213
Themen: 127
Registriert: 08.07.2006 03:24
Wohnort: Cologne

Re: Windows 10 (Codename Threshold)

Beitragvon C0d3ma5t3r SK11 » 08.10.2014 22:42

Bady^^ hat geschrieben:
Die Windows 10 Systemsteuerung ist leider unübersichtlich wie in Windows 7 geblieben, schade )=


Fehler 40

Klicke rechts oben "View by": Category

Und schon ist es übersichtlich.


Die Übersicht mag ich persönlich überhaupt nicht. Ich habe gern alles ausgeklappt.
"Wenn der Staat Pleite macht, geht natürlich nicht der Staat Pleite sondern seine Bürger."
Carl Fürstenberg,
deutscher Bankier
(1850-1933)
Benutzeravatar
C0d3ma5t3r SK11
Gaming Experte
 
Beiträge: 3298
Themen: 216
Registriert: 01.08.2006 02:16
Wohnort: 193.232

Nächste


Zurück zu Betriebssysteme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron